Sep

13

Tag des offenen Denkmals® 2020

event
  • 13. September 2020 um 10:30 Uhr bis 13. September 2020 um 18:00 Uhr
  • Polenz, Straße der Einigkeit 4
  • Eintritt frei
  • Tobias Bauer am 3. September 2020
  • vorstand@einigkeit4.de
  • 034292 74791

Polenzer Verein Einigkeit 4 – Die LandKultur-Ausstellung

Am Sonntag, dem 13. September ist der Tag des offenen Denkmals®. Im Corona-Jahr findet dieser Tag deutschlandweit eher virtuell statt. Auch unser Verein bietet online einen Einblick in die durch die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung geförderte digitale Sammlung „LandKultur: Arbeit und Leben auf dem Lande“: https://ca.einigkeit4.de/

Obwohl wir diesmal keine Hausführungen riskieren können, dürfen Besucher und Besucherinnen von 10:30 bis 18 Uhr vor Ort den Dreiseithof mit den Ausstellungen im Heuboden, im Pferdestall sowie in der Scheune besichtigen. Im Mittelpunkt stehen die in der digitalen Sammlung beschriebenen Alltags-Objekte, darunter einige, die noch nie in Polenz zu sehen waren.

Eine Sonderausstellung von Gerhard Weber mit Schwarzweiß-Fotografien aus den Jahren 1974-2010 zum Thema „Landkultur im Muldental“ ist im Hof, im Kuhstall sowie im Heuboden zu sehen. Hinzu kommt die Dauerausstellung „DorfKultur“ zur Dorf- und Hofgeschichte. Und um 14 Uhr findet im Hof ein Konzert statt.

Wir bitten um Einhaltung der üblichen Abstands- und Hygieneregeln (einschließlich Mundschutz in geschlossenen Räumen) und um Verständnis dafür, dass sich maximal 5 Personen zum gleichen Zeitpunkt in einem Raum befinden dürfen. Mitglieder des Vereins werden gebeten dafür zu sorgen, dass das Hygienekonzept eingehalten wird.

Schreibe einen Kommentar