Anliegerversammlung zum Straßenzustand in Waldsteinberg

Um die Straßen und Wege in Waldsteinberg geht es am Donnerstag, den 1. Februar, 18.30 Uhr im Eiscafé Lilly Vanilly. Um den derzeitigen Zustand zu analysieren, wurde ein Ingenieurbüro beauftragt. Die Ergebnisse werden an dem Abend in einer Anliegerversammlung vorgestellt. Außerdem sollen daraus Vorschläge zur weiteren Verfahrensweise abgeleitet werden. „Es ist ein schwieriges Thema, das die Leute bewegt und bei dem wir alle wissen, dass dort Handlungsbedarf herrscht“, sagt Bürgermeister Arno Jesse und lädt deshalb betroffene Waldsteinberger zu der Anliegerversammlung ein.

Auf der Webseite der Stadt Brandis ansehen